Red Bull Flying Bach

Düsseldorf steht Kopf: Breakdance-Workshops mit den Flying Steps

Red Bull Flying Bach Premiere

Mit ihrer ECHO Klassik preisgekrönten Performance Red Bull Flying Bach begeistern die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps und Opernregisseur Christoph Hagel europaweit die Zuschauer. Jetzt gastiert das Ensemble in der Düsseldorfer Tonhalle.

Als Zugabe gibt’s am Samstag, 1. Oktober die Chance, die Breakdance-Moves von den Profis zu lernen. Dann geben Mitglieder der Flying Steps in der neugegründeten JC Academy HipHop Academy am Rhein in drei 60-minütigen Workshops eine Einführung in die HipHop-Kunst.

Die Plätze sind begrenzt. Wer also in Düsseldorf dabei sein möchte, sollte sich beeilen. Anmeldung ab sofort per Mail an info@jcacademy.de. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro.

In drei 60-minütigen Workshops am 1. Oktober (12:30 bis 15:30 Uhr) geben Flying Steps-Mitglieder eine Einführung in die Kunst der unterschiedlichen Breakdance Styles. Los geht’s mit der „Urban Stylez“-Session bei Lil Rock, in der die Teilnehmer die Basics des Popping, Locking, HipHop und House erlernen. Anschliessend dreht sich in zwei einstündigen „B-Boying“-Workshops bei Mikel alles um die Vielfalt der Breakdance Moves. Persönliche Tipps und Tricks gibt’s obendrauf. „Dass wir unseren Tourstopp in Düsseldorf mit Workshops verbinden können, finden wir klasse. So können wir unsere Begeisterung für das Tanzen weitergeben.“ sagt Mikel. „Im Anschluss an die Sessions rocken wir dann wieder mit Red Bull Flying Bach die Bühne.“

Urban Art trifft Hochkultur: Seit der Uraufführung 2010 sorgt Red Bull Flying Bach mit der innovativen Kombination von Johann Sebastian Bachs „Wohltemperiertem Klavier“ und Breakdance für Furore. Jetzt touren die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps mit ihrer ECHO Klassik preisgekrönten Performance durch Europa. Mit ihrer Übersetzung von Bach ins 21. Jahrhundert sprengen sie die Grenzen zwischen Hoch- und Jugendkultur. Note für Note, Schritt für Schritt. Mit Klavier, Cembalo und elektronischen Beats. Mit Headspins, Powermoves und Freezes. Mit Visuals und einer eigenen Story, 70 Minuten lang.

PROGRAMM WORKSHOPS:
JC Academy HipHop am Rhein, Bunsenstr. 19, 40215 Düsseldorf
Anmeldung ab sofort: info@jcacademy.de

  • Workshop „Urban Stylez“: Samstag, 1. Oktober 2011, 12:30 bis 13.30 Uhr
    Keine Vorkenntnisse erforderlich, 15 Euro Kursgebühr, max. 25 Teilnehmer
  • Workshop „B-Boying“ (Anfänger): Samstag, 1. Oktober 2011, 13:30 bis 14:30 Uhr
    Keine Vorkenntnisse erforderlich, 15 Euro Kursgebühr, max. 25 Teilnehmer
  • Workshop „B-Boying“ (Mittelstufe): Samstag, 1. Oktober 2011, 14:30 bis 15:30 Uhr
    Vorkenntnisse erforderlich, 15 Euro Kursgebühr, max. 25 Teilnehmer

 



Kommentare

    Einen Kommentar hinzufügen

    * Alle Felder müssen ausgefüllt werden
    Es sind nur 2000 Zeichen erlaubt :
    Gib das Word auf der linken Seite ein und klicke auf "Kommentar abschicken".

    Artikel Details